Info

Wir nehmen uns Zeit für Sie

styling_01

Um ein wirklich optimales Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, sich ein wenig kennen zu lernen und sich aufeinander einzustellen. In einer kleinen Vorbesprechung überlegen wir, welchen Hintergrund wir wählen und welches Outfit in Frage kommt. Ein Bewerbungsfoto muss nicht immer in einem schwarzen Anzug, im dunkelblauen oder grauen Kostüm, mit Krawatte oder weißer Bluse gemacht werden. Jeder Berufszweig erfordert eine dementsprechende Kleidung. Für Bewerbungen im sozialen Bereich wählt man eher ein unifarbenes Hemd oder einen Pullover, für den Businessbereich eher Anzug und Krawatte. Und auch dazwischen gibt es viele Möglichkeiten, die wir individuell mit Ihnen erarbeiten. Natürlich sollen Sie in Ihrem neuen Job glänzen, aber nicht auf unseren Bildern. Darum kümmert sich bei uns eine unserer Mitarbeiterinnen oder Sie nutzen die Möglichkeit, eine professionelle Visagistin zu buchen.

Nutzen Sie unsere ausreichenden Parkplätze und einen ebenerdigen, behindertengerechten  Zugang zum Studio.

Zum Ende des Fotoshootings, werden wir gemeinsam mit Ihnen eine Auswahl für das optimale Bewerbungsfoto treffen.
Anschließend erhalten Sie das ausgewählte, bearbeitete Foto inklusive aller anderen Bilder auf einer Daten-CD und die auf Wunsch bestellten Ausdrucke.

Wenn Sie darüber hinaus Interesse an einem größeren, professionellen Portraitshooting mit dem Promi-Fotografen Manfred Esser interessiert sind, lassen Sie sich von uns beraten und vereinbaren einen Termin bei uns.

www.manfredesser.de